« zurück zur Leistungsübersicht

Zahnstellungskorrektur

Harmonie-Schiene

Die unsichtbare Zahnspange - ein ganz einfaches Konzept
Die Harmonie Schiene ist eine durchsichtige, herausnehmbare, hochflexible Kunststoffschiene.
Zahnstellungskorrektur Unsichtbar wie eine Kontaktlinse korrigiert sie in mehreren Schritten schief stehende oder gedrehte Schneidezähne. Sie ist damit die unauffällige Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen mit Draht oder festsitzenden Spangen und funktionieren so im Alltag ohne wirklich aufzufallen.

Im kieferorthopädischen Fachlabor Orthos werden Ihre Zähne in einem Spezialverfahren am Modell schrittweise bewegt und jeder Schritt in eine HarmonieSchiene "programmiert".
Sie erhalten Ihre Schienen, hygienisch einzeln verpackt in einer "Harmonie-Box" von uns.
Alles was Sie jetzt tun müssen, ist die Schienen fast 24 Stunden zu tragen, außer beim Essen und bei der Zahnpflege.
Die erste HarmonieSchiene wird drei Wochen lang getragen. Anschließend werden die Schienen alle zwei Wochen gewechselt.
Ihr Zahnarzt begleitet Sie durch die Behandlung und überprüft regelmäßig die Fortschritte.
Mehr Informationen erhalten Sie bei www.orthos.de

 

Seitenanfang